Winning combination: Fritz-Effekt und IdeaChamp – Full Service Innovation

Kooperation mit Fritz-Effekt und IdeaChamp

Wir freuen uns, bekanntgeben zu können, dass die Fritz-Effekt Unternehmerberatung und die IdeaChamp Innovation GmbH künftig gemeinsam Unternehmen in ihrer Zukunftsfähigkeit unterstützen!

Fritz-Effekt begleitet Unternehmen in Wachstums- und Veränderungsprozessen. Mit den richtigen Maßnahmen und Tools, wie beispielsweise dem eigenen Innovationsradar, führt Fritz-Effekt auf den Erfolgsweg Richtung Innovation. Die Umsetzung von innovativen Projekten wird durch die Technologie von IdeaChamp bestmöglich unterstützt.

Ziel der Kooperation mit Fritz-Effekt ist es, Unternehmen noch umfänglicher in ihren Innovationsprozessen zu begleiten. Von der Kultur, über Strategie bis hin zur operativen Umsetzung einzelner Projekte. Gemeinsam bieten wir eine einzigartige Kombination aus Dienstleistungen und Werkzeugen, um Unternehmen zu befähigen, Innovation ganzheitlich, also strategisch, operativ und kulturell erfolgreich umzusetzen.

Der Austausch und die Kooperation wurde initiiert von Dirk Wirth, einer Koryphäe im Bereich Innovation. Er blickt auf über 25 Jahre Innovationsmanagement in unterschiedlichsten Brachen und Positionen zurück. Sein Wissen hat Dirk u.a. als Co-Autor in dem Buch „Das große Handbuch Innovation: 555 Methoden und Instrumente für mehr Kreativität und Innovation im Unternehmen“ eingebracht.

Wenn Sie mehr zur Kooperation zwischen Fritz-Effekt und IdeaChamp erfahren oder darüber hinaus Informationen zu Leistungen im Bereich Innovationsmanagement erhalten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Ähnliche Artikel

Dr. Gerrit Jochims
Gründer & Geschäftsführer

In unserem Blog halten wir Sie über aktuelle Themen des Innovationsmanagements auf dem Laufenden. Wir geben Einblicke in Best-Practices, Methoden und Prozesse sowie relevante Forschungsentwicklungen. Wir sollen über ein bestimmtes Thema schreiben? Senden Sie uns Ihren Vorschlag gern per Mail zu.

Weitere Beiträge